Meine Welpen 

Meine Welpen werden liebevoll aufgezogen und jeder Welpe ist etwas ganz Besonderes für uns. Die Würfe sind sorgfältig geplant, durchdacht und weite Wege zu den Deckrüden sind keine Seltenheit. Da ein gutes Wesen neben Gesundheit und Schönheit ein wichtiger Pfeiler meiner Zucht sind, werden nur Hunde verwendet, die über ein gutes Sozialverhalten und ein ausgeglichenes Wesen verfügen.

Die richtige Prägung mit verschiedenen Umweltreizen, Alltagsgeräuschen und viel menschlichem Kontakt ist wichtig, um den Kleinen einen stressfreien Start in der neuen Familie zu ermöglichen und die Basis zu schaffen, zu einem selbstbewussten Hund heranzuwachsen. Deshalb werden meine Welpen im Haus geboren und wachsen dort mit einem engen Bezug zu uns auf. Mit 5-6 Wochen ziehen sie in unser beheizbares Hundehaus mit Zugang zu einem großen Auslauf mit Rasenfläche, Wippe, einem kleinen Pool, Sandkasten, Rohren und Hundecouch. Damit ist für allerlei Action und Abwechslung gesorgt und wenn fast täglich die Nachbarskinder vorbeikommen, ist die Freude groß. Tagsüber ist auch bei schlechterem Wetter die Klappe zum Garten jederzeit offen, so dass die Kleinen entscheiden können, wo sie sich aufhalten möchten. Das erleichtert später die Stubenreinheit und sorgt für ein stärkeres Immunsystem. Durch weniger schönes Wetter lassen sich unsere Welpen meist nicht beeindrucken und sind auch bei Regen oder niedrigeren Temperaturen draußen in Bewegung. Schon frühzeitig werden sie zudem auf die Hundepfeife (die auch jeder Welpenkäufer mitbekommt) geprägt, was das Üben des Rückrufes gleich von Anfang an erleichtert.

Ab der 3. Lebenswoche entwurmen wir sie regelmäßig mit 2 verschiedenen Präparaten und in der 6. oder 7. Woche steht das Chippen auf dem Programm. Am Ende der 8. Lebenswoche wird der Nachwuchs von unserer Tierärztin, die glücklicherweise nur ein paar Häuser weiter wohnt, genauestens untersucht und anschließend geimpft. Im Alter von 8 Wochen kommt der Zuchwart zur Wurfabnahme und nimmt die Welpen nochmals unter die Lupe. Danach können sie in ihre neuen Familien umziehen.

Mein Bestreben ist, für jede Familie oder jeden Welpeninteressenten den geeigneten Hund auszuwählen; das heißt, dass ich als Züchter daran interessiert bin, je nach Charakter und/oder Eignung den passenden Welpen für seinen neuen Besitzer zu finden. Das heißt aber auch, dass bei mir kein Welpe nach der Farbe oder Anzahl der Flecken ausgesucht wird.

Für meine Welpenkäufer habe ich bei eventuellen Problemen immer ein offenes Ohr, freue mich natürlich aber auch über nette Nachrichten und Fotos. Hier in der Galerie sehen Sie Fotos von früheren Würfen: